GLOSSAR

A B C D E F G H I K L M N P R S T W
WASSERAUFNAHME
Beschreibt die Porosität der Teile. Dieses Merkmal ist wesentlich, weil es die Keramikart einordnet (z. Bsp. gelten Teile mit geringer Absorption als Feinsteinzeug, während eine höhere Porosität für Einbrandware kennzeichnend ist).
WANDVERKLEIDUNG
An den Wänden verlegtes Material. Eine Wandverkleidung hat ästhetischen aber auch technischen Anforderungen zu genügen, da sie der Wand eine wirksamere Abdichtung verleiht.
Wandverkleidungen können je nach Beschaffenheit in Innen- oder Außenbereichen eingesetzt werden. Verkleidungen für die Außenanwendung müssen besonders witterungsbeständig sein, um die Beschädigung der Oberfläche im Laufe der Zeit zu verhindern.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, konsultieren Sie bitte unsere Cookies Richtlinien. Cookies Richtlinien hier.
Verstanden